Praktikum

(Sich Aus-) Probieren …
… geht über Studieren!

Sie suchen eine Praktikumsstelle für die Dauer von drei Monaten oder länger? Sie möchten entweder mit Kindern, Jugendlichen und/oder deren Familien arbeiten?

Dann sammeln Sie spannende Praxiserfahrungen in den Einrichtungen unseres großen Trägerverbunds im Herzen von Berlin!

„Mir gefällt, dass sich so viele Kulturen von den Kindern mischen. Man merkt richtig, dass alles schön bunt ist und dass auf die Kinder sehr viel Wert gelegt wird.“ Seda Yeter, Praktikantin

Praktikum Kita

In unseren sieben Juwo – Kitas betreuen wir rund 600 Kinder im Alter von 0-6 Jahren. Darin arbeiten wir mit dem offenen Konzept bzw. dem Early Excellence Ansatz. Jedes Kind wird dabei als exzellentes Individuum geachtet. Mitbeteiligung wird bei uns großgeschrieben und so freuen wir uns auf motivierte Praktikant*innen, die Lust haben unser pädagogisches Konzept kennenzulernen und sich für die Kinder einzubringen!

„Es ist sehr schön hier … Den Kindern wird wirklich alles sehr gut beigebracht … Mir als Praktikantin wird immer alles gezeigt und ich mag sehr, dass wirklich jeder einfach so sein kann wie er ist.“ Elanur, Praktikantin

 

Die Juwo-Kitas stellen sich vor

Friedrichshain

Kita im Friedrichshain, 43 Plätze

Kreuzberg

Kita Bethaniendamm, 120 Plätze

Kita Blücherstraße, 80 Plätze

Neukölln

Kita High Deck, 120 Plätze

Mitte

Kita Spreefeld, 25 Plätze

Spandau

Kita Lasiuszeile, 87 Plätz

Kita Ziegelhof, 110 Plätze

„Ich wurde voll integriert, fühlte mich nicht ausgenutzt und musste auch keinen Kaffee kochen.“ Dennis Löhmann, Praktikant

 

 

Praktikum Jugendhilfe

Wir bieten je nach Interesse viele spannende Arbeitsfelder. Hier können Sie sich in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und/oder Erwachsenen ausprobieren können, wenn Sie sich in der Erzieher*innen-Ausbildung oder einem pädagogischen Studium befinden.

Für Auszubildende

Familienzentren
Tagesgruppen
Inobhutnahme/ Krise/ Clearing
Schulstationen
Therapeutische Wohngemeinschaften
Erziehungswohngruppen
Familienaktivierende Wohngruppe
Ergänzende Förderung und Betreuung (Ganztag / Grund- und Sekundarstufe)

Für Student*innen

Familienzentren
Tagesgruppen
Inobhutnahme/ Krise/ Clearing
Schulstationen
Betreutes Jugendwohnen: Betreutes Einzelwohnen und Wohngemeinschaften
Therapeutische Wohngruppen

 

Bewerbungsverfahren

Voraussetzung:

Ihr Praktikum hat einen Umfang von i.d.R. mindestens drei Monaten.
Wir benötigen von Ihnen lediglich ein kurzes Anschreiben und einen tabellarischen Lebenslauf.

Bitte geben Sie an

  • in welchem Zeitraum und
  • in welcher Einsatzstelle bzw. in welchen Tätigkeitsbereichen Sie ein Praktikum absolvieren möchten.

Sie erhalten zunächst eine Eingangsbestätigung von unserem Personalbüro.
Die Einsatzstellen setzen sich dann innerhalb von 2-3 Wochen direkt mit Ihnen in Verbindung, falls dort ein Praktikumsplatz in dem von Ihnen angegebenen Zeitraum verfügbar ist.

 

Das erwartet Sie bei uns

  • ein Praktikant*innentag zur Einführung in den Trägerverbund
  • kollegialer Umgang und einer guten Arbeitsatmosphäre in einem unserer Teams
  • ein klarer Praktikumsplan, nach dem Sie angeleitet werden
  • eigenständige Aufgabenbereiche
  • konstruktives Feedback
  • Supervision, in die Sie in der Regel mit eingebunden werden
  • ein spannendes und abwechslungsreiches Praktikum in einem internationalen Umfeld
  • die Möglichkeit zur späteren Übernahme
  • und natürlich ein aussagekräftiges Zeugnis am Ende der Zeit