Betreutes Jugendwohnen für Geflüchtete

Jugendwohnen im Kiez bringt seit Jahren unbegleitete junge Flüchtlinge in den Angeboten des Betreuten Jugendwohnens unter. Im Zusammenleben mit anderen jungen Menschen und unterstützt durch die SozialpädagogInnen bieten sich in diesem Rahmen gute Voraussetzungen für den Spracherwerb, das Kennenlernen der Alltagskultur und die Eingliederung in eine schulische und/oder berufliche Qualifizierung.
Stationaere Hilfen EWG-EST