Umgangscafé

Ein Umgangsort für getrennte Familien

Damit Kinder und der getrennt lebende Elternteil einen unbelasteten und liebevollen Kontakt aufrecht erhalten können, bietet das Umgangscafé die Möglichkeit für Umgangsberechtigte, sich mit ihrem/seinem Kind in einer neutralen kindgerechten Umgebung zu treffen.

  • Eltern und Kinder sind herzlich willkommen
  • Stressfreie Übergaben zwischen den Eltern
  • Mütter und Väter die dies wünschen, können im Umgang mit ihrem Kind angeleitet werden
  • Umgangsberatung
  • Die Mitarbeiter*innen stehen mit Rat und Tat zur Seite

 

Dienstag 15:30-18:00 Uhr
(Julian Schubert, Emad El Kayali)
im Clubhaus Phase II
Dammweg 241, 12057 Berlin

in Kooperation mit Clubhaus Phase II

Donnerstag 15:30-18:30 Uhr
(Annegret Thome, Emad El Kayali)
im FANN – Familienhaus Neukölln
Hobrechtstraße 32, 12047 Berlin

Umgangsberatung

Die Fachkräfte der Neuköllner Umgangscafés und Umgangstreffs bieten Eltern Beratung rund um das Thema Umgang an. Die Beratung kann auch unabhängig von der Teilnahme an Umgangscafés und Umgangstreffs stattfinden. Eine Anmeldung ist erforderlich.

 

Mittwoch 13:30-14:30 Uhr
(Emad El Kayali, Annegret Thome)

Donnerstag 15:00-18:00 Uhr
(Samira Siaym, Julian Schubert)

im Stadtteilzentrum Campus Rütli Haus E
Rütlistraße 9, 12045 Berlin

 

Kontakt Umgangscafé und -beratung

Annegret Thome, 01520 9342547, thome@jugendwohnen-berlin.de
Emad El Kayali, 01520 9342563, elkayali@jugendwohnen-berlin.de
Samira Siaym, 01520 9342 574, siyam@jugendwohnen-berlin.de
Julian Schubert, 01514 0210478, schubert@jugendwohnen-berlin.de

 


Förderung

Logo Senatsverwaltung

Logo_Jugendamt Neukoelln