Systemische*r Therapeut*in (w/m/d) für Tagesgruppe

Ab sofort bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine*n Systemische*n Therpeut*in (m/w/d) für die Tagesgruppe Spurwechsel in Berlin-Neukölln. Dabei handelt es sich um eine teilstationäre Erziehungshilfe nach § 32 SGB VIII. In der Gruppe werden bis zu 10 Jugendliche zwischen 13 und 16 Jahren von ca. 08:30 bis 16:00 Uhr von einem multiprofessionellen Team intensiv unterrichtet und betreut. Das Ganztagsangebot ermöglicht schulpflichtigen Jugendlichen, die aus verschiedenen Gründen Schwierigkeiten in der Schule haben, einen Neustart. Wir bieten sehr individuellen Unterricht an und unterstützen gleichzeitig bei der Entwicklung notwendiger sozialer Fähigkeiten. Ziel ist die erfolgreiche schulische Reintegration der Jugendlichen, um einen Schulabschluss zu erreichen.

 

Weitere Informationen zur Tagesgruppe finden Sie hier.
Ihre Ansprechpartnerin bei inhaltlichen Rückfragen: Yvonne Schütz, Tel. 030-7790799-0

 

Tagesgruppe Spurwechsel

Wir suchen eine*n

Systemische*r Therapeut*in (w/m/d) für Tagesgruppe

  • in Teilzeit mit 17,5 Wochenstunden
  • Bewerbung bis 24.02.2019

 

Ihre Aufgaben

  • Sie beraten die Jugendlichen und ihre Familien, orientiert am individuellen Hilfebedarf sowie am fachlichen-pädagogischen Konzept der Tagesgruppe.
  • Sie fördern die soziale und schulische Integration oder die Anbindung an eine Ausbildung der Jugendlichen und stärken spezifische Kompetenzen entsprechend des Bedarfs.
  • Sie beteiligen sich aktiv an Fallbesprechungen und kollegialen Beratungen im multiprofessionellen Team und bringen dort Ihre systemische Perspektive ein.
  • Sie arbeiten mit dem erweiterten erzieherischen Bezugssystem wie Familienangehörigen, Erzieher*innen, Lehrer*innen, dem Jugendamt sowie anderen Fachdiensten zusammen.
  • Sie dokumentieren Ihre Arbeit.

 

Das bringen Sie mit

Was wir voraussetzen

  • Sie verfügen über eine staatliche Anerkennung als Sozialarbeiter*in bzw. Sozialpädagog*in, ein abgeschlossenes Studium der Psychologie, Erziehungswissenschaft oder einen vergleichbaren Studienabschluss (Dipl., B.A. oder M.A.).
  • Sie haben eine mind. 3-jährige Weiterbildung im Bereich der Systemischen Therapie abgeschlossen.
  • Sie verfügen über einschlägige Erfahrungen im Arbeitsfeld der ‚Hilfen zur Erziehung‘ nach SGB VIII.

Was wir uns wünschen

  • Sie verfügen über praktische Erfahrungen im Arbeitsfeld ‚Tagesgruppen‘.
  • Es fällt Ihnen leicht mit Menschen in Kontakt zu treten. Ihr Blick auf Familien mit unterschiedlichen Herkunftsgeschichten ist wertschätzend und ressourcenorientiert.
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich, zielorientiert und achten auf eine Herangehensweise, die mit ihrem Team gut abgestimmt ist.

Was Sie bei uns erwartet

  • Sie gehen einer verantwortungsvollen und erfüllenden Aufgabe mit großen Gestaltungsspielräumen nach, bei der Sie Jugendliche unterstützen können.
  • Sie werden Teil eines berlinweit tätigen und bekannten Trägerverbunds, der einen guten Ruf genießt. Unsere Mitarbeiter*innen heben insbesondere unser offenes, unterstützendes und wertschätzendes Arbeitsklima hervor.
  • Eine Vergütung gemäß des gemeinsam mit dem Betriebsrat vereinbarten, verbindlichen Gehaltssystems, orientiert am TVL.
  • Regelmäßige Sitzungen in einem multiprofessionellen und motivierten Team sowie Supervision unterstützen Sie fachlich.
  • Sie können sich intern fortbilden lassen, an unserem Qualifizierungsprogramm teilnehmen und erhalten Zuschüsse zu größeren Weiterbildungen.

Unsere weiteren Leistungen finden sie hier.

 

Bewerbung

Haben Sie Lust bekommen Teil unseres Teams zu werden?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 24.02.2019 unter Angabe des Stichworts „Familientherapie TG Spurwechsel“ an neben genannte Anschrift.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an unsere Personalabteilung: Jugendwohnen im Kiez, Hobrechtstraße 55, 12047 Berlin, bewerbung@jugendwohnen-berlin.de.

(Bewerbung gerne per E-Mail oder alternativ postalisch mit beigelegtem frankiertem Rückumschlag, sofern eine Rücksendung der Unterlagen gewünscht wird.)

 

Unsere Datenschutzerklärung zu Ihrer Bewerbung finden Sie hier.