EWG Benningsenstraße

Eine schöne helle Maisonette-Wohnung in einem Gründerzeitgebäude in ruhiger und doch zentraler Lage beheimatet die Erziehungswohngruppe und vier männliche Jugendliche zwischen 13 und 18 Jahren. Diese jungen Menschen leben hier zusammen mit einem innewohnenden Erzieherpaar welches durch eine zugehende Erzieherin unterstützt und vertreten wird.
Eine separate Zwei-Zimmer-Wohnung (Verselbständigungs-WG) bietet für zwei weitere Jugendliche einen Lern- und Erfahrungsraum für ein Leben alleine und gleichzeitig die noch notwendige Anbindung und Hilfestellung durch erwachsene Bezugspersonen.

Lage: Der S-Bahnhof Innsbrucker Platz und Einkaufs-, Sport- und Freizeitmöglichkeiten sind fußläufig zu erreichen.

 

Die EWG bietet

  • 4 Wohnplätze für männliche Jugendliche, auch unbegleitete Geflüchtete. Und zusätzlich 2 Plätze für männliche Jugendliche in der Verselbständigungs-WG.
  • § 27 i.V.m. § 34 SGB VIII
  • Aufnahmealter: ab 13 Jahre
  • Plätze: 4 + 2 Verselbständigungsplätze

 

Wie wir arbeiten

Neben einer begleiteten Elternarbeit wird der Schwerpunkt der pädagogischen Unterstützung auf die Verselbständigung des einzelnen Jugendlichen gelegt. Eingebunden in positive Beziehungen und in einen achtungsvollen Umgang miteinander werden die Jugendlichen individuell entsprechend ihrer Bedürfnisse und Fähigkeiten auf ein Leben nach der Jugendhilfe vorbereitet.

Sie erhalten engmaschige Betreuung und Anleitung bei allem, was sie für ein selbständiges Leben benötigen. Sei es die Unterstützung in der Schulplatzsuche oder das Erlernen des Kochens. Es auch möglich, gemeinsam Freizeitaktivitäten zu organisieren und Ferienfahrten gemeinsam zu unternehmen.

Die Jugendlichen erleben in dieser Gemeinschaft stärkende Momente im Sinne einer positiven Selbstwirksamkeit.

 

Förderung

Das Laughing Hearts Team unterstützt unsere Erziehungswohngruppen und -stellen.

Laughing Hearts e.V. | Bismarckstr. 80 | 10627 Berlin
Tel.: 030 23 32 977 0
E-Mail: kontakt@laughinghearts.de | www.laughinghearts.de