Sozialarbeiter bzw. Erzieher (w/m/d) im Ganztagsbetrieb

Ab sofort bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Sozialarbeiter bzw. Erzieher (m/w/d) für die Ganztagsbetreuung in der Sekundarstufe an der Gemeinschaftsschule auf dem Campus Rütli in Berlin – Neukölln.
Wir bieten für rund 400 SchülerInnen eine Ganztagsbetreuung und Jugendsozialarbeit an. Ganztag bedeutet eine gelungene Begleitung der SchülerInnen durch die Lern- und Freizeitphasen des Schultages. Wichtiges Anliegen ist die Partizipation der Schüler*innen am Schulalltag, sowie die Stärkung der Kommunikations- und Konfliktfähigkeit. Dies möchten wir mit Hilfe des Klassenrates, AGs, dem Sozialen Lernen und unterrichtsbegleitenden Angeboten erreichen. mehr

 

Weitere Informationen zum Angebot finden Sie hier.

Ihre Ansprechpartnerin bei inhaltlichen Rückfragen: Sandra Haschke, Tel. 030- 7790799-0.

Ganztag-Campus-Ruetli

Wir suchen einen

Sozialarbeiter bzw. Erzieher (w/m/d) im Ganztagsbetrieb in Berlin – Neukölln

  • ab sofort oder später
  • in Teilzeit mit 30 – 35 Wochenstunden

 

Ihre Aufgaben

  • Sie begleiten die Schüler*innen in der unterrichtsfreien Zeit, orientiert an einem mit der Schule abgestimmten, integrierten Betreuungskonzepts.
  • Sie fördern das soziale Lernen in Gruppen und Schulklassen.
  • Sie leiten spezielle Freizeitangeboten und Projektarbeitsformen an.
  • Sie führen Eltern- und Familiengespräche.

 

Das bringen Sie mit

Was wir voraussetzen

  • Sie verfügen über einen Berufsabschluss als staatlich anerkannter Erzieher (w/m/d), ein abgeschlossenes Studium im Bereich Soziale Arbeit oder einen vergleichbaren Abschluss.
  • Sie haben bereits Erfahrungen im Arbeitsfeld Jugendhilfe an Schule gesammelt.

 

Was wir uns wünschen

  • Sie haben Erfahrungen in der methodischen Durchführung von Gruppenaktivitäten mit Kindern und Jugendlichen, bestenfalls in der Ganztagsbetreuung.
  • Sie arbeiten gerne mit den Eltern der Schüler*innen zusammen und verfügen über entsprechendes methodisches Fachwissen.
  • Es fällt Ihnen leicht mit Menschen in Kontakt zu treten und Sie haben einen wertschätzenden Blick auf Familien mit unterschiedlichen Herkunftsgeschichten.

 

Was Sie bei uns erwartet

  • Sie werden Teil eines berlinweit tätigen und bekannten Trägerverbunds, der einen guten Ruf genießt. Unsere Mitarbeiter*innen heben insbesondere unser offenes, unterstützendes und wertschätzendes Arbeitsklima hervor.
  • Sie erhalten eine Vergütung gemäß des gemeinsam mit dem Betriebsrat vereinbarten, verbindlichen Gehaltssystems, orientiert am TVL.
  • Regelmäßige Sitzungen in einem multiprofessionellen, vielfältigen und motivierten Team sowie Supervision unterstützen Sie fachlich.
  • Sie können sich intern fortbilden lassen, als Berufseinsteiger*in an unserem Qualifizierungsprogramm teilnehmen und erhalten Zuschüsse zu größeren Weiterbildungen.
  • Sie nehmen an Teamtagen sowie unserer Teamfahrt teil. Zusätzlich fördern wir kulturelle, sportliche oder soziale Gruppenaktivitäten.

 

Unsere weiteren Leistungen finden Sie hier.

 

Bewerbung

Haben Sie Lust bekommen Teil unseres Jugendhilfe – Teams zu werden?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 23.06.2019 unter Angabe des Stichworts „Sek Ganztag Rütli“.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an unsere Personalabteilung: Jugendwohnen im Kiez, Hobrechtstraße 55, 12047 Berlin, bewerbung@jugendwohnen-berlin.de.

(Ihre Bewerbung können Sie alternativ auch postalisch an uns senden. Bitte mit beigelegtem frankiertem Rückumschlag, sofern eine Rücksendung der Unterlagen gewünscht wird.)

 

Unsere Datenschutzerklärung zu Ihrer Bewerbung finden Sie hier.