Freiwillige/n für das Soziale Jahr (FSJ) für „Die Adalbert“

Jugendwohnen im Kiez e.V. entwickelt und verwirklicht seit 1979 mit seinen  Tochtergesellschaften vielfältige Angebote der Jugendhilfe, insbesondere stationäre und ambulante Hilfen, Tagesgruppen, schulbezogene Jugendhilfe, Familienzentren und Kitas. Darüber hinaus engagiert sich der Träger mit sozialräumlichen Angeboten im Bereich der Gemeinwesenarbeit und der Kindertagesbetreuung.

Die Einrichtung „Die Adalbert“ in Berlin-Kreuzberg ist ein Unterstützungsangebot für Familien in Krisen. Das multiprofessionale Team betreut stationär bis zu 8 Kinder im Grundschulalter unter aktiver Einbeziehung und Beratung ihrer Eltern.

 Ab sofort bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Unterstützung unseres Teams einen jungen Menschen für ein Freiwilliges Soziales Jahr (m/w/x).

Weitere Informationen zum Tätigkeitsfeld sowie zum Bewerbungsverfahren erhalten Sie hier.

Ihre Ansprechpartnerinnen bei inhaltlichen Rückfragen: Heide Westermann und Jasmin Ahrens (Koordination): Tel.Nr.: 030-61609586/87

Adalbertstr

Wir suchen einen jungen Menschen für ein

Freiwilliges Soziales Jahr in der familienaktivierenden Wohngruppe „Die Adalbert“

  • ab sofort bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ihre Aufgaben

  • Lust auf die Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • einen zugewandten und wertschätzenden Umgang mit den Kindern und ihren Familienangehörigen

 

Das bringen Sie mit

  • Sie pflegen einen zugewandten und wertschätzenden Umgang mit den Kindern und ihren Familienangehörigen.
  • Sie haben Lust mit einem multiprofessionalem Team zusammenzuarbeiten.

Was Sie bei uns erwartet

  • Wir bieten ein spannendes, abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld sowie ein breites Spektrum an Lernerfahrungen.
  • Wir bieten Ihnen jederzeit Unterstützung durch ein multiprofessionales Team.
  • Sie werden eingebunden in einen fachlich innovativen und berlinweit tätigen Träger mit gutem Betriebsklima.

Der Einsatz wird über unseren Kooperationspartner ‚Arbeiterwohlfahrt‘ koordiniert.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung  bis zum 11.11.2018 unter Angabe des Stichworts „FSJ Adalbert“.
(Bewerbung gerne per Mail oder alternativ postalisch mit beigelegtem frankiertem Rückumschlag, sofern eine Rücksendung der Unterlagen gewünscht wird.