Erzieher*in (w/m/d) Kinder- und Jugendhilfe Tagesgruppe Mitte

Ab 15.08.2022 suchen wir eine*n staatlich anerkannte*n Erzieher*in (w/m/d) für unsere Tagesgruppe „Wiclefstraße“ in Berlin – Mitte.

In unserer Tagesgruppe nach § 32 SGB VIII in Berlin-Mitte werden bis zu zehn Kinder zwischen 6 und 12 Jahren in der Zeit zwischen 11-17 Uhr betreut, die sich in belastenden sozialen, psychosozialen und individuellen Lebenssituationen befinden und deren Eltern Unterstützung bei der Erziehung benötigen.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Tagesgruppe Schoenstedt

Wir suchen eine*n

Erzieher*in (w/m/d) Kinder- und Jugendhilfe Tagesgruppe

  • ab 15.08.2022
  • in Teilzeit mit 32 Std./Woche

 

Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für die pädagogische Betreuung der Kinder in einem geregelten Tagesablauf, u.a. durch Verhaltens- und soziales Kompetenztraining, freizeitpädagogische Gruppenangebote, sowie Unterstützung bei der Aufarbeitung von Lerndefiziten
  • Sie wirken bei der partizipativen Gestaltung des Gruppenalltags mit
  • Sie fördern einzelne Kinder mit individueller Bezugsbetreuung
  • Sie begleiten die intensive, wertschätzende Zusammenarbeit mit den Eltern und anderen Bezugspersonen
  • Sie arbeiten mit dem pädagogischen Bezugssystem wie Sozialarbeiter*innen, Lehrer*innen, Therapeut*innen u.a. zusammen

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*in oder einen vergleichbaren Abschluss (wie z.B. Kindheitspädagogik, Erziehungswissenschaft, Soziale Arbeit)
  • wir freuen uns über Berufsanfänger*innen ebenso, wie über erfahrene Fachkräfte mit Kenntnissen in der Arbeit mit Kinder- und/oder Jugendgruppen
  • Sie haben eigene Hobbys und Interessen, die in die Arbeit eingebracht werden können
  • Sie verfügen über gute kommunikative Fähigkeiten, sowie Teamfähigkeit
  • Ihre Arbeitsweise ist von Engagement, Flexibilität und hoher Belastbarkeit gekennzeichnet
  • Sie bringen interkulturelle Kompetenz mit; idealerweise sprechen Sie neben Deutsch auch noch weitere Fremdsprachen (z.B. Türkisch oder Arabisch)

Was Sie von uns erwarten können

  • Einarbeitung: durch das Team werden Sie umfassend eingearbeitet und eng begleitet, zudem arbeiten Sie mit äquivalenten Angeboten des Trägers zusammen
  • Vergütung: unser mit dem Betriebsrat abgestimmtes Gehaltssystem wird jährlich entsprechend der tariflichen Steigerungen im Land Berlinüberprüft und angepasst
  • Kollegiale Aktivitäten: Fahrten, Feiern und originelle Aktionen gehören zur Juwo-Kultur
  • Gesundheitsförderung & Sport: wir bezuschussen diverse Angebote, z.B. eine Mitgliedschaft im Urban Sports Club
  • Entwicklung: Weiterbildungen und Qualifikationen werden bei uns gefördert, zudem können Sie regelmäßig Supervision in Anspruch nehmen und profitieren von den hohen Qualitätsstandards des Trägers
  • Wertschätzung: Mitarbeiter*innen heben insbesondere unser offenes und unterstützendes Arbeitsklima hervor

 

Unsere weiteren Arbeitgeberleistungen finden Sie hier

 

Bewerbung

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung per Mail unter dem Stichwort „Erz. TG Wiclefstr.“  bis zum 12.06.2022 an bewerbung@jugendwohnen-berlin.de

Neben einem Lebenslauf, Zeugnissen und Nachweisen ist uns Ihr Motivationsschreiben besonders wichtig! Erzählen Sie uns, wer Sie sind und was Sie antreibt. Wir wollen Sie wirklich kennenlernen!

Ihre Ansprechpartnerin bei inhaltlichen Rückfragen:  Sandra Oehler, Mobil: 0152-09342538

 

 

Unsere Datenschutzerklärung zu Ihrer Bewerbung finden Sie hier.