Kitaleitung / Erzieher*in (w/m/d)

Ab 01.01.2023 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Teilzeit oder Vollzeit eine Kitaleitung / Erzieher*in (w/m/d) für unsere Kita im Friedrichshain. Im Umfang von 20 W.Std. sind Sie als Kitaleitung tätig, darüber hinaus arbeiten Sie als Erzieher*in.

Der sanierte Altbau ist auf dem Gelände des Vivantes Klinikums und innerhalb des Areals des Volksparks Friedrichshain gelegen und bietet Platz für 43 Kinder, mehrheitlich für Mitarbeitende des Klinikums.Mehr Infos finden Sie hier.

Wir suchen eine*n

Erzieher*in (w/m/d) als Kitaleitung

  • ab 01.01.2023 oder später
  • in Teilzeit oder Vollzeit mit 35-39 W.Std.

 

Ihre Aufgaben

  • als Kitaleitung (20 Std./Woche) gewährleisten Sie wirksame Strukturen für das Team sowie eine reibungslose Organisation und Kommunikation
  • Sie führen die Mitarbeiter*innen in dienstlicher und fachlicher Hinsicht
  • Sie begleiten das Team bei der Umsetzung des pädagogischen Konzepts, insbesondere bei der Weiterentwicklung partizipativer Strukturen und des Early Excellence-Ansatzes
  • Sie vertreten die Einrichtung innerhalb des Trägers und nach außen gegenüber anderen Trägern, Fachbehörden und Kooperationspartner*innen und kooperieren eng mit dem Partner Vivantes
  • mit Eltern, Angehörigen, Teammitgliedern u.a. arbeiten Sie wertschätzend zusammen
  • Sie sorgen dafür, dass die Betreuungsplätze ausgelastet sind
  • als Erzieher*in (15-19 Std./Woche) fördern Sie die Kinder in allen Bildungsbereichen sowie in ihrer körperlichen Entwicklung und begegnen ihnen dabei auf Augenhöhe
  • Sie gestalten mit dem Team den Tagesablauf und berücksichtigen dabei die Wünsche, Interessen und Fähigkeiten der Kinder

 

Ihr Profil

  • eine staatliche Anerkennung als Erzieher*in (w/m/d) oder ein vergleichbarer Abschluss als Fachkraft (wie z.B. Kindheitspädagogik, Erziehungswissenschaft, Soziale Arbeit) ist Voraussetzung
  • Sie haben bereits einschlägige Berufserfahrungen in Kindertagesstätten oder Kinderläden
  • zudem interessieren Sie sich für das Konzept der Offenen Arbeit oder haben sogar bereits Erfahrungen damit
  • erste Leitungserfahrungen wären ideal; gern unterstützen wir Sie aber auch dabei, in die Anforderungen der Leitungsposition hinein zu wachsen
  • es macht Ihnen Freude Verantwortung zu übernehmen, zu organisieren, zu strukturieren und zu gestalten
  • Ihre persönlichen Fähigkeiten bringen Sie gerne in die Arbeit ein, z.B. auch Ihre Hobbys; u.a. liegt Ihnen Nachhaltigkeit am Herzen
  • Ihr Führungsstil ist kooperativ und partizipativ, Ihr Umgang mit Kolleg*innen und Eltern ist empathisch, offen und Sie besitzen eine gute Portion Humor

Das können Sie von uns erwarten

  • Vergütung: unser mit dem Betriebsrat abgestimmtes Gehaltssystem wird jährlich entsprechend der tariflichen Steigerungen im Land Berlin erhöht
  • Unterstützung: Sie werden in ein nettes Kitaleitungsteam eingebunden und durch Fachberatung und Verwaltung unterstützt
  • Kollegiale Aktivitäten: Teamtage, Feiern und originelle Aktionen gehören zur Juwo-Kultur
  • Gesundheit & Sport: wir bezuschussen u.a. eine Mitgliedschaft im Urban Sports Club
  • Entwicklung: interne und externe Weiterbildungen werden bei uns gefördert, Supervision findet regelmäßig statt
  • Wertschätzung: Mitarbeiter*innen heben laut einer Umfrage insbesondere unser offenes und unterstützendes Arbeitsklima hervor
  • Natur: da die Kita direkt am Volkspark liegt, sind kleine Ausflüge mit den Kindern oder private Besuche nach Feierabend leicht machbar

Unsere weiteren Arbeitgeberleistungen finden Sie hier

Bewerbung

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail unter dem Stichwort „Kitaleitung KiF“ bis zum 18.12.2022 an bewerbung@jugendwohnen-berlin.de

 

Neben einem Lebenslauf, Zeugnissen und Nachweisen ist uns Ihr Motivationsschreiben besonders wichtig! Erzählen Sie uns, wer Sie sind und was Sie antreibt. Wir wollen Sie wirklich kennenlernen.

Ihre Ansprechpartnerinnen bei inhaltlichen Rückfragen: Annett Globig, Tel.: 030 / 61628-132; Heike Salbach, Mail: Salbach@jugendwohnen-berlin.de

Unsere Datenschutzerklärung zu Ihrer Bewerbung finden Sie hier.