Neuraum GmbH

Die Neuraum – Gesellschaft für soziale und wohnungsnahe Dienstleistung mbH wurde 1990 als Tochtergesellschaft des sozialen Trägerverbundes Jugendwohnen im Kiez gegründet.

Bereits in der damaligen angespannten Wohnungsmarktsituation war es schwierig, für Jugendliche und junge Erwachsene nach der Beendigung ihrer Jugendhilfe eigene Räume anzumieten. Die Gesellschaft hatte daher den Auftrag, einen Pool an Wohnungen für den eigenen Bedarf und für andere Träger zu akquirieren und zu verwalten. Nach Entspannung der Mietsituation in Berlin entwickelte die Neuraum GmbH Projekte zur Verbesserung des Wohnumfeldes.

Von 2000 bis 2011 entwickelte die Neuraum GmbH das Modellprojekt „Concierge“ (Pförtner in komplexen Wohnbauten). Unter Mitwirkung des Verbandes Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen wurde die Wirksamkeit von Conciergelösungen in sensiblen Wohnlagen in Verbindung mit der Beschäftigung von älteren Arbeitslosen erprobt und den jeweiligen lokalen Anforderungen angepasst. Die Concierge-Dienstleistung hat sich bewährt und wurde von Wohnungsunternehmen übernommen und fortgesetzt.
Von 2007 bis 2011 bot Neuraum als besondere Dienstleistung einen Umzugs-Service für Senioren an.

Seit 2012 konzentriert sich die Neuraum GmbH auf die Verwaltung von Wohnungen für betreute Kinder und Jugendliche im Angebotsbereich des Trägerverbundes Jugendwohnen im Kiez. Zusätzlich werden Objekte und deren Bewohner in klassischer Hausverwaltung betreut.

Als Tochterunternehmen des Vereins Jugendwohnen im Kiez e.V. sind wir seit unserer Entstehung bestrebt, innovatives Denken, unternehmerisches Handeln und soziale Verantwortung in Einklang zu bringen.

Links:

 

 

Impressum
Intern |
Sitemap |
Suche |