BEW/WG-Verbund Oldenburger Straße

 
Der BEW/WG-Verbund Oldenburger Straße ist ein Zusammenschluss einer Jugendwohngemeinschaft mit 4 Plätzen und dem Betreuten Einzelwohnen mit 7 Plätzen. Der Ladentreffpunkt des BEW in der Oldenburger Straße ist von den Wohnungen fußläufig nur eine Minute entfernt und wird sowohl von den Jugendlichen aus der WG als auch denen des BEW fast täglich genutzt.
Der große Ladentreffpunkt im Erdgeschoss ist täglich geöffnet und mit Computern, Internetanschluss, einer Küche mit Waschmaschine sowie einer Tischtennisplatte und einem Billardtisch gut ausgestattet. Das Büro der Mitarbeitenden und ein Beratungsraum, der für Einzelgespräche mit den Jugendlichen, Elterngespräche und Teamsitzungen genutzt wird, befinden sich auf gleicher Ebene.
 
Das Team aus drei KollegInnen bietet die Möglichkeit, auch dann sehr flexibel auf den individuellen Betreuungsbedarf von Jugendlichen einzugehen und dabei Betreuungskontinuität zu garantieren, wenn ein Jugendlicher die Betreuungsform wechselt (von der WG in das BEW oder auch umgekehrt).
 
Voraussetzung für die Unterbringung in einer Jugendwohngemeinschaft oder im Betreuten Einzelwohnen sind die

 

 

• Jugendwohngemeinschaft Wiclefstraße

Die Wohngemeinschaft Wiclefstraße wurde im November 2012 neu eröffnet. Sie bietet 4 Plätze für weibliche und männliche Jugendliche.

 

 

• Betreutes Einzelwohnen Oldenburger Straße

Seit 1988 befindet sich das Betreute Einzelwohnen mit 7 Plätzen in der Oldenburger Straße in Moabit (Mitte). Der große Ladentreffpunkt im Erdgeschoss ist täglich geöffnet und mit Computern, Internetausschluss, einer Küche mit Waschmaschinen sowie einer Tischtennisplatte und einem Billardtisch gut ausgestattet. 7 Einzelwohnungen befinden sich im gleichen Haus, so dass ein täglicher Kontakt zwischen den Jugendlichen und den Mitarbeitenden möglich ist. Weitere Einzimmerwohnungen sind fußläufig entfernt. Regelmäßige Gruppenabende, gemeinsame Freizeitaktivitäten und Gruppenreisen ermöglichen trotz der individuellen und maßgerechten Hilfen ein intensives Gruppenangebot.

 

Im Bereich des Betreuten Einzelwohnens bieten wir drei unterschiedliche Leistungsprofile an:

 

1. Regelangebot mit 12 Wochenstunden

 

Hierzu gehören:

 

2. Intensivleistung mit 15 oder 18 Wochenstunden

 

Zusätzlich zum Regelangebot kann eine der folgenden Leistungen vereinbart werden:

 

 

3. Angebot mit geringer Bereuungsdichte mit 6 oder 9 Wochenstunden

 

Dieses Angebot bieten wir nur im Anschluss an eine Regelbetreuung an. Es beinhaltet u. a.:

 

 

• Betreutes Einzelwohnen Siemensstraße

Das BEW Siemensstraße bietet insgesamt 8 Wohn- und Betreuungsplätze für junge Menschen, auch für unbegleitete minderjährige Geflüchtete.

 

Das Angebot entspricht dem des BEW Oldenburger Straße (s.o.).

 

 

Download

 

 

 

Kontakt

Simone Mennecken

Regionalleitung stationäre Hilfen und teilstationäre Hilfen

Alvenslebenstraße 23 | 10783 Berlin
Tel.: 030-23 63 85 90 | Fax: 030-23 63 85 92

 

mennecken@jugendwohnen-berlin.de

 

Stefanie Malkowski

Koordination Betreutes Jugendwohnen

Tel.: 030-78 00 18 41

 

malkowski@jugendwohnen-berlin.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BEW-Treffpunkt Mitte (Tiergarten)

Oldenburger Straße 23 | 10551 Berlin
Tel: 030-395 50 50 | Fax: 030-39 03 73 23 
oldenburger@jugendwohnen-berlin.de  

 

Impressum
Intern |
Sitemap |
Suche |