Jugendsozialarbeit an der Gemeinschaftsschule auf dem Campus Rütli (Neukölln)

Seit März 2006 engagiert sich Jugendwohnen im Kiez im Rahmen des Programms "Jugendsozialarbeit an Berliner Schulen" an der Gemeinschaftsschule auf dem Campus Rütli in Neukölln. Dabei steht das Projekt SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern stets mit Rat und Tat zur Seite und bietet vor allem Hilfen bei der Bewältigung schulischer und familiärer Problemlagen.

 

Die  Schule besuchen SchülerInnen mit  unterschiedlichster Herkunft; die kulturelle Vielfalt stellt besondere Anforderungen an die Zusammenarbeit mit SchülernInnen, Eltern und LehrerInnen. Die Schulsozialarbeit vermittelt in Konfliktsituationen und fördert eine gewaltfreie Kommunikation z.B. durch die Ausbildung von Streitschlichtern.

 

Die Zusammenarbeit mit LehrerInnen und Eltern, aber auch mit außerschulischen Partnern, wie dem Jugendamt, Beratungsstellen oder Freizeiteinrichtungen, ist hierbei grundlegend. Ziel der Schulsozialarbeit ist es, persönliche und soziale Kompetenzen aller am Schulleben Beteiligten so zu stärken, dass sie sich positiv auf das Lern- und Schulklima auswirken.

 

 

Download

Kontakt

Gemeinschaftsschule auf dem Campus Rütli

Rütlistraße 41, 12045 Berlin

Tel.: 030 600347614

jugendsozialarbeit-gemschule-nk@jugendwohnen-berlin.de

 

 

Daniela Pelivan

Bereichsleitung schulbezogene Jugendhilfe

Reuterstr. 43, 12047 Berlin

Tel.: 030 7790799-0 | Fax: 030 7790799-11

 

pelivan@jugendwohnen-berlin.de

 

 

 

 




Förderer des Programms Jugendsozialarbeit an Schulen
Impressum
Intern |
Sitemap |
Suche |