Arbeitsbedingungen in den (ambulanten) Hilfen zur Erziehung

Diesen Artikel schrieb Gunter Fleischmann, Geschäftsführer bei Jugendwohnen im Kiez, für das „Kritische Glossar Hilfen zur Erziehung“, eine Veröffentlichung des IGFH-Eigenverlags vom September 2014. Auf 415 Seiten werden 53 relevante Fachthemen aus dem Gebiet der Jugendhilfe von „ADHS“ bis „Zwangskonzept“ durch Autor_innen aus dem Arbeitsfeld analysiert und diskutiert. Der Band kann im Buchhandel für 22,90 € erworben werden.

 

Eine weitere Veröffentlichung erfolgte im Blog jugendhilfe-bewegt-berlin des PARITÄTISCHEN Wohlfahrtsverbandes Berlin e.V.

 

Arbeitsbedingungen in den (ambulanten) Hilfen zur Erziehung

Impressum
Intern |
Sitemap |
Suche |