Jugendsozialarbeit am Hermann-Hesse-Gymnasium

Seit Dezember 2011 gibt es die Jugendsozialarbeit am Hermann-Hesse-Gamnasium. Eine Sozialpädagogin steht sowohl Schülern als auch Eltern und Lehrern für Beratungsgespräche zur Verfügung. 

 

Im Rahmen der freizeitpädagogischen Angebote gründete sich zu Beginn des Projekts eine Mädchengruppe. Vom Spielen über Filme schauen, gemeinsame Ausflüge machen und einfach Spaß miteinander haben, gestaltete sich das Angebot flexibel und offen gegenüber den Vorschlägen der Mädchen. Eine ähnliche Gruppe wünschten sich die Mädchen der 10. Klassen. Im September 2012 startete daraufhin ein neues Projekt. 

 

Ein weiteres wichtiges Tätigkeitsfeld ist die Berufsorientierung. Dies umfasst zum einen die Vorbereitung der 9. Klassen auf das Praktikum, sowie die Beratung der SchülerInnen, welche auf der Suche nach einer beruflichen Perspektive sind. Dazu gehören insbesondere SchülerInnen der 10. Klasse, welche nicht bis zum Abitur die Schule besuchen möchten. Gemeinsam mit den PädagogInnen des Ganztagesbereichs lassen sich außerdem verschiedene Schwerpunktveranstaltungen umsetzen. So haben z.B. die 7. und 8. Klassen bereits zum Thema Mobbing und den Mitteln der Gewaltprävention übergreifend zusammengearbeitet.

 

In Zukunft ist geplant, dass das Elterncafé, welches bereits für die Eltern des Ganztagesbereichs existiert, auch für die Eltern der 10. Klassen zu öffnen. Ca. alle 6 Wochen wird zu dem Elterncafé eingeladen, um so eine gemeinsame Institution zu schaffen: Das Elterncafé bietet eine Möglichkeit für die Eltern, sich gemeinsam in einem weniger formellen Rahmen auszutauschen und in intensiveren Kontakt mit den Schulsozialarbeitern zu treten.

 

 

Download

 

 

Kontakt

Schulsozialarbeit am Hermann-Hesse-Gymnasium

Böckhstraße 16

10967 Berlin

 

Emily Reich

Tel.: 030 666434095

schulsozialarbeit-hermann-hesse@jugendwohnen-berlin.de

 

Link zur Schule

 

 

Daniela Pelivan

Bereichsleitung schulbezogene Jugendhilfe

Reuterstr. 43, 12047 Berlin

Tel.: 030 7790799-0 | Fax: 030 7790799-11

 

pelivan@jugendwohnen-berlin.de

 

 

 

 




Förderer des Programms Jugendsozialarbeit an Schulen
Impressum
Intern |
Sitemap |
Suche |