PEKiP - Eltern-Kind-Programm für Eltern mit Kleinkindern ab 6 Monaten

Das Prager-Eltern-Kind-Programm ist ein Angebot der Elternbildung im Sinne einer Entwicklungsbegleitung während des ersten Lebensjahres des Kindes.

 

Eine in PEKiP ausgebildete Kursleiterin führt durch ein 10-wöchiges Programm. Gemeinsam werden neue Spiele und Materialien ausprobiert, sowohl Eltern als auch Kinder kommen miteinander in Kontakt, entdecken ihre eigenen Fähigkeiten und lernen voneinander. Eltern können ihre Babys bewusst wahrnehmen und lernen, die jeweiligen Entwicklungsschritte der Kinder zu erkennen und zu begleiten. Zudem besteht für die Eltern die Möglichkeit des Austausches.

 

 

Kontakt

Sabine Heitzmann

Regionalleitung ambulante Hilfen, Familienbildung, sozialräumliche und schulbezogene Projekte

Mariannenplatz 6, 10997 Berlin

Tel.: 030 6186722 | Fax: 030 6186694

 

heitzmann@jugendwohnen-berlin.de

 

Cord Röttjer

Regionalleitung stationäre Hilfen

Mariannenplatz 6, 10997 Berlin

Tel.: 030 6186722 | Fax: 030 6186694

 

roettjer@jugendwohnen-berlin.de

 

Impressum
Intern |
Sitemap |
Suche |